FV Felsberg / Lohre / Niedervorschütz

D1 Jugend Pokalspiel in der Kreisstadt

Das D 1 Team vom FV Felsberg musste am Mittwochabend den 23.10. zum Pokalspiel bei den Kreisstädtern in Homberg antreten. Ein guter "Testspielgegner" nach der kleinen Herbstferienpause und dem spielfreien Wochenende kam also gerade recht. Im Stadtteil Holzhausen traf man sich um 18 Uhr unter Flutlicht. 

In Halbzeit eins musste unser Team sich den Gegebenheiten erst anpassen und man suchte den Erfolg eher über hohe, lange Bälle in die gegnerischen Hälfte. Kurz vor der Halbzeit kamen auch kleine, spielerische Akzente des FV zum tragen. Ein hoch hineingebrachter Freistoß von Joel Podlesak war der Dosenöffner für unser Spiel. Er senkte sich an Freund und Feind vorbei ins Tor zur 1:0 Führung. Der Kapitän war bei der darauffolgenden Aktion wieder der entscheidende Spieler. Ein kluger Pass von ihm in die Tiefe des Raumes bediente Jannis, der den Torwart umkurvte und zum 2:0 einschob.

In Halbzeit zwei bestimmte unser Team das Spiel, indem man die Bälle des Gegner geschickt eroberte und schnell nach vorne spielte. Aus dem nun schnelleren Spiel resultierte das 3:0 durch ein schönes Tor von Konstantin Wicke. Den Schlusspunkt setzte Jonathan Melke zum 4:0 Endstand, der einen fälligen Elfmeter eiskalt verwandelte. 

Eingesetzte Spieler: Finn, Jacob, Franz, Jonathan, Frici, Joel, Justus, Claas, Jannis, Konstantin, Louis, Nova und Mika

 

Ausblick: Die D1 ist im Pokal eine Runde weiter und spielt am Samstag um 13.45 Uhr das nächste Gruppenliga Serienspiel zu Hause gegen Wolfhagen.

Joomla templates by a4joomla