FV Felsberg / Lohre / Niedervorschütz

D1 verliert 2:0 gegen den Tabellenführer

Spielbericht D Jugend Gruppenliga FV Felsberg gegen JSG Schrecksbach Röllshausen

 

Am Samstag den 28.9. kam es zum Schwalm Eder Kreis Derby auf dem Gensunger Rasen. Auf tiefem Geläuf traf der FV Felsberg auf den derzeitigen Tabellenführer. In den letzten zwei Jahren hatten die Gäste bei den Duellen immer die Nase vorne. Würde heute dem FV der große Wurf gelingen und zumindest einen Punkt holen?

Spielerisch konnte man von beiden Teams keine großen Leistungen erwarten. Kleine Sturmböen und Regeneinlagen erschwerten Passkombinationen. Beide Teams lieferten allerdings läuferisch und kämpferisch einen guten Einsatz mit Möglichkeiten zu Torchancen. Eine nutzte der Tabellenführer eiskalt, um mit 1:0 in Führung zu gehen. Der FV ließ sich nicht schocken und hielt dagegen. Mika Wicke überspielte einen Schrecksbacher und wurde in aussichtsreicher Position „gelegt“, der erwartete Pfiff der Schiedsrichterin blieb aus. 

Schrecksbach bestimmte weiterhin das Spiel und legte ein weiteres Tor nach zur 2:0 Führung.

In der 2. Halbzeit und mit dem Wind im Rücken bekam der FV Felsberg noch Möglichkeiten zum Anschlusstreffer. In aussichtsreicher Position klatschte der Ball aber an die Latte. Schrecksbach hätte den Sieg noch höher ausbauen können, Schlussmann Finn Griesel hatte allerdings etwas dagegen und hielt seinen Kasten sauber.

Schrecksbach gewann somit verdient mit 2:0 und den Felsbergern muss man attestieren, dass der Abstand zu den Topteams der Liga kleiner geworden ist. 

Joomla templates by a4joomla