FV Felsberg / Lohre / Niedervorschütz

Pokalderbysieg gegen Melsungen

Am Mittwoch den 19.9. bestritt die D Jugend vom FV Felsberg ihr Pokalspiel gegen Melsungen in Röhrenfurth. Am Spielort angekommen erwartete uns eine unschöne Überraschung. Der Platz in Röhrenfurth war eigentlich unbespielbar. Tiefe Löcher, knochenhart und spärliches grün sollte die Spielgrundlage eines schönen Derbys sein. Selbst der Gastgeber versprühte nicht allzu große Lust auf ein Fußballspiel. 

Matchplan war also klar. In der Spielansprache wurde bewusst auf spielerische Elemente verzichtet und die Mannschaft sollte das Mittelfeld mit langen Bällen überbrücken. Der Gegner sollte beim eigenen Anspiel  auf dieser "Kirmeswiese" zu Fehlern gezwungen werden. 

Das hat die Mannschaft gut umgesetzt und einen zu keiner Zeit gefährdeten 3:1 Sieg eingefahren. Somit sind wir eine Runde weiter im Pokal und treffen in der nächsten Runde auf die Spielgemeinschaft Altmorschen. Die Tor schossen Mika, Joel und Konstantin.

Am Samstag spielt die D Jugend schon wieder ein Heimspiel um 12.30 Uhr gegen Spangenberg.

Hier die Siegermannschaft: 

Joomla templates by a4joomla