FV Felsberg / Lohre / Niedervorschütz

C Jugend in der Vorbereitung

Die C Jugend vom FV Felsberg bereitet sich intensiv auf die neue Saison 2020/2021 vor. Starten wird sie in der Kreisliga, um unter anderem Derbys gegen Gudensberg, Melsungen und Guxhagen auszutragen. Das wird kein leichtes unterfangen, da man nach langer Zeit wieder eine 11er Großfeldmannschaft stellt. 

Hierbei sind Kadergröße, Trainingsbeteiligung und Spielfeldqualität von großer Bedeutung. Um die Qualität im Training hoch zu halten, damit  Trainingsfortschritte erkennbar werden muss die Trainingsbeteiligung immer bei 12-15 liegen. Hier haben wir noch nachholbedarf. Die Kadergröße (auf dem Papier) gibt es allerdings her. 

Das Spielfeld wird immer besser. Einer der wenigen Trainingsplätze im Kreis, die sattes Grün vorweisen können und mit neuen weißen Netzen im Tor ausgestattet lässt es sich natürlich gut trainieren. Danke Theo! 

Einen Schritt weiter sind wir bei der Regenwasssernutzung. Lothar Günther installierte die Regenrinnen des Vereinsheims so, dass bei Regen 3 IBC Container volllaufen können. Bei trockenem Wetter kann also weiterhin gewässert werden. 

Der Trockner und die Waschmaschine sind ebenfalls im Funktionsgebäude installiert und können genutzt werden. Leibchen und Trikots können jetzt von den Trainern dort gewaschen werden.

Zur Zeit wird an einer Machbarkeitsstudie gearbeitet, wie man den Rasenstriegel in Eigenleistung "erbaut". 

Im nächsten Bericht erzählen wir vom Minitrainingslager der C Jugend in Gensungen.

Joomla templates by a4joomla