FV Felsberg / Lohre / Niedervorschütz

C-Jugend

C-Jugend Herbstmeister

25913F8C 8AC8 4F65 8AA3 5358898D1A21

7C1C490D 5B39 4096 9828 A113CA3696E0

9EBBE369 FF39 4011 8963 D7ECEBDBE0D0

 

Im letzten Serienspiel der Hinrunde gewann die C-Jugend 4:0 gegen die JSG Neuental/Jesberg und sicherte sich die HERBSTMEISTERSCHAFT ⚽️⚽️ Gratulation an die „Boys in Green“

C-Jugend - Serienspiel -

Heute um 18Uhr in Gensungen  spielt unsere C-Jugend gegen den FC Domstadt 2.

 

C-Jugend : Testspiele am 24.9 und 26.9

Am 24.9 findet ein Testspiel in Gensungen um 18 Uhr statt, Gegner ist der FC Homberg. Am 26.9 ein Auswärts Testspiel um 18 Uhr gegen die JSG Ahnatal, in Weimar statt.

C-Jugend : Testspiel gegen FC Homberg

FV - FC Homberg         0:3 (0:2)

Im Testspiel gegen den FC Homberg musste man verdient die erste Niederlage hinnehmen, das Team aus der Kreisstadt setzte unsere Jungs ab der ersten Minute unter Druck und man merkte sofort dass es schwierig werden würde sich Torchancen zu erspielen.

Der aktuelle Tabellenführer der eine Klasse über unseren "Boys in Green" spielt ließ nichts anbrennen und führte verdient zur Halbzeit mit 0:2.

In der zweiten Halbzeit versuchten unsere Jungs gleich zu stören und den Ball mehr zu behaupten, was auch zu der ein oder anderen Chance gut funktionierte. In einem sehr temporeichen Spiel ließen dann die Kräfte nach und man bekam dann, dass 0:3 was auch der Endstand war.

Im Großen und Ganzen haben die FV Kicker gut mitgehalten und Einsatzwillen gezeigt gegen einen Klassenhöheren Gegner.

Ein dank nochmal an D.Wurst dem Trainer der Gäste der kurzfristig zugesagt hatte.

Das nächste Testspiel ist am Donnerstag den 26.9 um 18 Uhr gegen die JSG Ahnatal in Weimar.

C-Jugend : 3. Serienspiel SG We/Ca/Le - FV FeLoNi 1:2

Am 3. Spieltag ging die Reise zum Spitzenspiel nach Wernswig. Die SG konnte die ersten beiden Spiele klar mit 7:0 für sich entscheiden...also hieß es für die "Boys in Green" erstmal sich zu stellen und den Gegner kommen zu lassen. Die SG marschierte ab der ersten Minute auf unser Tor....doch das Glück war vorerst auf unserer Seite( 4x Pfosten, 2x Latte) es dauerte eine ganze Weile bis man schließlich mit 0:1 durch (Lukas F.) in Führung ging. Lukas legte dann noch das 0:2 nach bis 5 Minuten vor Schluss die SG noch den Anschluss erzielte. An diesem Tag ragte Niclas Faust heraus der ein sehr gutes Spiel machte. 0:1 Lukas Fischer 0:2 Lukas Fischer 1:2 Mit dabei waren: Lukas Z., Hendrik, Till, Lukas F., Yasin, Nevio, Felix, Niclas, Jonas, Tim

Joomla templates by a4joomla