SG Kirchberg/Lohne - FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz 1:3 (1:2)

Erstellt am Montag, 05. Oktober 2020 23:12
Geschrieben von Pressewart

FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz 04.10.20
1.Mannschaft, Gruppenliga

SG Kirchberg/Lohne/Haddamar – FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz 1:3 (1:2)

Einen verdienten Sieg fuhr der FV vergangenen Sonntag in Kirchberg ein.
Bereits in den Anfangsminuten scheiterten Almedin Zahovic und Enes Sezer am hervorragend parierenden Torwart der Gastgeber
Auch weiterhin war die Kördel – Elf spielbestimmend, musste aber in der 25.Minute das 1:0 hinnehmen. Nach einem Freistoß von der linken Seite, drückte Florian Peter von der Fünfmeterraumkante den Ball über die Linie.
Doch im Gegenzug schlug der FV zurück.
Anto Kajic sorgte mit einem herrlichen Schlenzer in den Winkel, von der Strafraumgrenze,
für den Ausgleich.
In der 41.Minute fiel der mittlerweile hochverdiente Führungstreffer.
Einen langen Abschlag von Islam Elgaz, hob der stark aufspielende Almedin Zahovic über den herausstürmende Torwart zum 1:2.
Nach der Pause versäumte man es, schnell für die Vorentscheidung zu sorgen. Anto Kajic, Enes Sezer und Alexander Müller vergaben beste Einschussmöglichkeiten mehr oder weniger leichtfertig.
An der Seitenlinie machten sich jetzt Bedenken breit, das sich eine der ältesten Fußballweisheiten wieder einmal bewahrheiteten könnte.
Das dies nicht der Fall wurde lag nun auch an der sehr konzentrierten Defensive des FV.
Die endgültige Entscheidung sollte in der 86.Minute fallen. Nach schönem Pass von Anto Katic schoß Kassem Jammal, unhaltbar für den Towart, zum 1:3 ein.

Islam Elgaz,Julian Sattelmacher,Kassem Jamal,Seyhmus Elgaz(90.Oliver Seifert),Anto Kajic,Enes Sezer,Henrik Heinemann,Almedin Zahovic(94.Philipp Ostwald),Sven Budach,Marvin Moldenhauer(74.Philipp Römer),Alexander Müller

Vorschau : Sonntag den 11.10.20 um 15 Uhr in Lohre gegen die SG Neuental/Jesberg.